Teneriffa

RIU HOTELS - TENERIFFA IM ÜBERBLICK

 

RIU Palace Tenerife          RIU Arecas          Clubhotel RIU Buena Vista          RIU Garoe

 

Das ausgesprochen milde und verträgliche Klima sorgt dafür, dass die schönen Strände der Insel zu einem beliebten Reiseziel für alle geworden sind, die sich nach Sonne, Meer und ein bisschen Aufregung sehnen. Aber der Strand ist nicht die einzige Option, denn unter dem Vulkankegel des Teide und seiner faszinierenden Mondlandschaft fügen sich unzählige Landschaftsbilder wie ein großes Puzzle zusammen, bei dem jedes einzelne Teilchen um den Titel des Schönsten unter ihnen kämpft: Faszinierende Schluchten, dichte Wälder und tiefe Täler mit malerischen, blumengeschmückten Dörfern, die ein lebender Beweis dafür sind, wie sehr sich der Mensch immer wieder an die ihn umgebende Natur anzupassen vermag. Die herausragende Gastronomie, ein umfassendes Freizeitangebot und eine moderne Infrastruktur sorgen für Abwechslung und machen Teneriffa immer wieder zu einem beliebten Urlaubsziel. Besuchen Sie uns, wir sind sicher, dass auch Sie begeistert von der Insel sein werden!

 

Die Kanarischen Inseln liegen vor der Nordwestküste Afrikas. Die Gruppe besteht aus sieben Inseln und ist in zwei Provinzen unterteilt. Die Provinz Las Palmas umfasst die Inseln Gran Canaria, Fuerteventura und Lanzarote. Santa Cruz de Tenerife besteht aus Teneriffa, La Palma, La Gomera und El Hierro. Alle Inseln sind vulkanischen Ursprungs, das Klima ist subtropisch, warm und trocken. Die Landschaft ist recht unterschiedlich; man findet hohe Gipfel, Bergketten, versteckte Täler, vulkanische Wüsten, steile Felsklippen, vollkommen runde Krater und Wälder.